Geschichtswerkstatt Neuhausen - Startseite
Geschichtswerkstatt
Neuhausen
Geschichtswerkstatt Neuhausen - Startseite


Die Geschichtswerkstatt Neuhausen beschäftigt sich intensiv und kritisch mit der Stadtteilgeschichte von Neuhausen, Nymphenburg und Gern. Sie können diese in Form von Heften und Büchern kennenlernen oder uns bei Führungen erleben.



November 2014



Der Rotkreuzplatz - das Herz Neuhausens
Ausstellung mit Begleitbuch

Fr. 21. Nov. - So. 7. Dez. 2014,
täglich 14 - 19 Uhr
Ort: Kulturpavillion, Arnulfstr. 294


Den Rotkreuzplatz, heute Neuhausens pulsierendes Zentrum, gibt es seit mehr als 400 Jahren.
Von der einstigen Straßenkreuzung, die den Eingang zum Dorf bildete und die sich allmählich zu einem Platz entwickelte, über die einsetzende Bebauung mit Wohn- und Geschäftshäusern, mit Gaststätten und Kino und die Ausgestaltung mit Brunnen und Denkmälern, bis zur Zerstörung im Zweiten Weltkrieg und den Wiederaufbau spannt sich der Bogen dieser Geschichte eines Platzes, der zu Recht den Beinamen "Stachus von Neuhausen" erhalten hat.


Das Begleitbuch zur Ausstellung ist ab 21. Nov. im Neuhausen-Nymphenburger Buchhandel und im Büro der Geschichtswerkstatt erhältlich.




Unbekannte Blickwinkel im Nymphenburger Schlosspark
am Samstag, 29. November 2014, 13.00 Uhr
Treffpunkt: An der Trambahnhaltestelle Amalienburgstraße

Am 1. Juli 1663 erhielt Kurfürstin Adelaide vom Kurfürsten Ferdinand Maria die "Schwaige Kemnath" als Geschenk und 1664 wurde mit dem Bau des Nymphenburger Schlosses begonnen. Die Führung nimmt den Schlosspark an ausgewählten, eher unbekannten Orten in den Blickwinkel, sie konzentriert sich auf den Westteil des Parkes und endet am "Laimer Tor".




Stadtteilkalender 2015
Neuhausen-Nymphenburg in historischen Ansichten


Unser traditioneller Kalender hat 13 Bilder aus der Zeit von 1890 bis 1955. Bei allen Bildern handelt es sich um Erstveröffentlichungen aus unserem Archiv.

Der Kalender ist zum Preis von € 6,00 bei der Geschichtswerkstatt, im Neuhausen-Nymphenburger Buchhandel und auf dem Weihnachtsmarkt am Rotkreuzplatz erhältlich.



Januar 2015




Die Winthirstraße - Keimzelle Neuhausens
Stadtteilgeschichtlicher Vortrag mit Bildern (Franz Schröther)

Donnerstag, 22. Januar 2015, 19.30 Uhr
Kulturpavillon, Arnulfstraße 294, Eintritt frei



Februar 2015




Die Landshuter Allee - eine Grenze mitten durch Neuhausen
Stadtteilgeschichtlicher Vortrag mit Bildern (Franz Schröther)

Donnerstag, 26. Februar 2015, 19.30 Uhr
Kulturpavillon, Arnulfstraße 294, Eintritt frei



März 2015




Der Nymphenburger Friedhof - ein memento mori
Stadtteilgeschichtlicher Vortrag mit Bildern (Franz Schröther)

Mittwoch, 18. März 2015, 19.30 Uhr
Kulturpavillon, Arnulfstraße 294, Eintritt frei




Der Nymphenburger Friedhof - ein Memento mori
am Samstag, 28. März 2015, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Friedhofseingang, Maria-Ward-Str. 10





Der Winthirfriedhof - Gräber erzählen Geschichten
am Sonntag, 29. März 2015, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Friedhofseingang, Winthirstr. 15




April 2015




Die Romanstraße - vom Grünwaldpark zum Schloss
am Samstag, 11. April 2015, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Romanstr. 1, vor dem Lokal "Romans"





Neuhausen - vom Dorf zum Stadtteil
am Sonntag, 12. April 2015, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Rotkreuzplatz, vor dem Kaufhof





Gern - vom Dorf zur Villen- u. Künstlerkolonie
am Samstag, 25. April 2015, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Brücke am Nederlinger Platz





Neuhausen Nord - vom Rotkreuzplatz zum Dom-Pedro-Platz
am Sonntag, 26. April 2015, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Rotkreuzplatz, vor dem Kaufhof





Das bürgerliche Nymphenburg
am Samstag, 2. Mai 2015, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Südl.Schlossflügel, Eingang Marstallmuseum





Die Blutenburgstraße - eine Straße für das Volk
am Sonntag, 3. Mai 2015, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Ecke Pappenheim-/Blutenburgstr.





Neuhausen Ost - Kasernen, Kneipen und ein Kloster
am Samstag, 9. Mai 2015, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Kirche St. Theresia, Landshuter Allee





Die Donnersbergerstraße - eine Neuhauser Lebensader
am Sonntag, 10. Mai 2015, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Rotkreuzplatz, vor dem Kaufhof





Das Vinzenzviertel - Neuhausens Südosten
am Samstag, 16. Mai 2015, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Ecke Nymphenburger-/Elvirastraße





Die Volkartstraße - vom Dorfplatz zum Schießplatz
am Sonntag, 17. Mai 2015, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Vor dem "Großwirt", Volkartstr. 2





Die Renatastraße - a bisserl proletarisch, a bisserl vornehm
am Samstag, 30. Mai 2015, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Renatastr. 7, vor der Clemenskirche





Das östliche Gern - vom Waisenhaus zum Dantestadion
am Sonntag, 31. Mai 2015, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Vor der Dom-Pedro-Schule





Bürgerliches Badevergnügen an den Würmkanälen
am Dienstag, 2. Juni 2015, 18.00 Uhr
Treffpunkt: Brücke beim Hubertussaal (Schloss Nymphenburg)





Die Schulstraße - vom ‚Sarcletti' zur Donnersbergerbrücke
am Samstag, 6. Juni 2015, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Schulstraße, gegenüber der Eisdiele "Sarcletti"





Die Nymphenburger Straße - vom Stiglmaier- zum Rotkreuzplatz
am Sonntag, 7. Juni 2015, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Eingang Löwenbräukeller, Stiglmaierplatz





Höfisches Leben im Schlosspark von Nymphenburg
am Dienstag, 9. Juni 2015, 18.00 Uhr
Treffpunkt: Brücke beim Hubertussaal (Schloss Nymphenburg)